Sie sind hier: Home » Kräuter
« zurück

Färberwaukraut

Produktfoto

Reseda Luteola

Herba Resedae Luteolae

Schon die Römer haben diese Pflanze angebaut. Sie wurde hauptsächlich zum Färben von Textilien verwendet.

Das enthaltene Luteolin gibt eine intensive Gelbfärbung.. Blaue Stoffe werden dadurch grün gefärbt.

Bis ins 19 Jahrhundert wurde das Färberwaukraut auch in Deutschland angebaut und zum seifen- bzw. lichtechten Färben von Wolle und Seide verwendet.

 

wird auch als Färberreseda , Gelbkraut , Streichkraut oder Waude bezeichnet