Sie sind hier: Home » Kräuter
« zurück

Erdrauchkraut

Produktfoto

Fumaria officinalis

Das Erdrauchkraut ist ein einjährige bis zu 40 cm hohe Pflanze und gehört zur Familie der Mohngewächse. Sein Verbreitungsgebiet ist Europa, der Nahe Osten und Nordamerika.

Der Erdrauch ist auch ein altes keltisch-germanisches Räucherkraut. Im Mittelalter wurde es bei exorzistischen Ritualen verräuchert. Zusammen mit Weihrauch wird der Erdrauch auch zur Reinigung verräuchert.

Die getrockneten Blätter wurden früher als Tabakersatz in Deutschland geraucht.